Kommentar: Oktoberfest in Istanbul

Posted on 11. Oktober 2011

0


Obwohl ich viele Jahre in Bayern gelebt habe, kann ich mit der bayrischen Lebenskultur nicht soviel anfangen. Da bin ich ganz hessisch. Trotzdem ist es natürlich eine Erwähnung wert, wenn in der wirklich kosmopolitischen Metropole Istanbul ein Oktoberfest gefeiert wird. Das erste Mal dieses Jahr. Da kann im ganzen Land ein Wind der Islamisierung wehen, Istanbul schert sich nicht darum und bietet den Raum für ein solches Fest. Sind es wirtschaftliche Erwägungen oder die Deutschen und Almancis, die sich ein bißchen die Sehnsucht vertreiben.

Für dieses Jahr ist es zu spät, die Veranstaltung war bereits am 9. Oktober 2011. Aber unter dieser Adresse http://www.oktoberfestistanbul.com/DE/ findet man in Zukunft weitere Informationen. Die Süddeutsche Zeitung hat natürlich auch bereits darüber berichtet: Ozapft in Istanbul. Der WDR stellt sogar einen türkischsprachigen Radiobericht zur Verfügung: Istanbul’da Oktoberfest.

Können wir in Zukunft uns besser kennenlernen, Vorurteile abbauen, uns gegenseitig akzeptieren und einfach unsere Feste gemeinsam feiern?

 

 

Anzeige: Mode in Istanbul. T-Shirts zum Selbstgestalten

Posted in: Integration