Räume für stundenweise Kinderbetreuung in Alevitischer Gemeinde Frankfurt

Posted on 24. November 2011

1


Seit dem 18.11. haben ALLE Frankfurter die Möglichkeit, Vorschläge zum Haushalt 2013 der Stadt Frankfurt einzureichen und zu bewerten. Da wir in unserer Gemeinde Räume für die Betreuung unserer Kinder planen, uns aber noch Geld fehlt, haben wir das mal gleich als Vorschlag eingestellt.

Deshalb: Bitte registriert euch und stimmt für diesen Vorschlag, wenn ihr dies auch für sinnvoll erachtet. Die Kids werden es euch danken. Bitte weitersagen!

Der Vorschlag

Ausgangssituation:

Die Alevitische Gemeinde ist in den Bereichen Soziales, Kulturelles und Religion
vielseitig aktiv. Es gibt viele laufende Projekte, betreffend Frauen, Jugendliche und
ältere Menschen. Jugendschutz, Betreuung der alleinstehenden Frauen und älteren
Menschen sowie die Integrationsarbeit gehören zu den Hauptzielen der Gemeinde.

Die Alevitische Gemeinde Frankfurt e. V. fühlt sich der Gesellschaft gegenüber
verantwortlich und ist bemüht, einen Beitrag zu leisten, um Eltern und besonders den
Müttern die Teilnahme an gesellschaftlichen und kulturellen Ereignissen zu
ermöglichen.

Die Familien und ihre Kinder können gezielt durch Bildungsseminare weitergebildet
und dadurch ihre Integration in unsere Gesellschaft erleichtert werden.

Ziel:

Errichtung und Einrichtung eines Kinderzimmers mit einem Spielbereich nach
Außen und die Betreuung der Kinder von ausgebildeten kompetenten
Fachkräften an bestimmten Tagen und Uhrzeiten.
Dadurch sollen folgende Ziele erreicht werden:
• Familien sollen die Möglichkeit haben Ihre Kinder während den Seminaren
und Kursen von ausgebildeten Fachkräften betreuen zu lassen.
• Die Kinder sollen während der Betreuungszeit spielerisch in deutscher
Sprache betreut und weitergebildet werden.
• Eltern und besonders Müttern soll die Möglichkeit der Teilnahme an Bildungs-,
PC-, Gesundheits-, Musik- und Sprachkursen ermöglicht werden.

Zielgruppe
Familien mit Kindern in der Altersgruppe 4-12 Jahre

Das Gemeindehaus verfügt über zwei weitere Räume, die sich als
Kinderbetreuungs- und Spielraum hervorragend eignen. Sie müssen jedoch
umgebaut bzw. entsprechend hergerichtet werden.

Schätzwert: 8.000 EUR

http://bit.ly/vrNcEq