In der Lesekampagne des BDAJ: Geschichte über die Stadt des Einvernehmens

Posted on 22. April 2013

0


Lesekampagne, BDAJ, Lesen bildet

Lesekampagne des BDAJ „Lesen bildet!“

Unter dem Motto „Lesen bildet – mich, dich, sie und ihn!“ hat der BDAJ bereits verschieden Aktionen durchgeführt. Dabei wird die Bedeutung des Lesens und Vorlesens gerade in der frühen Förderung deutlich gemacht. Jetzt gibt es eine Informationsbroschüre mit Tipps für Eltern und Lesepaten.

Außerdem enthält die Broschüre eine kurze Geschichte in deutscher Sprache über die Stadt des Einvernehms „Die Rizalik-Stadt“ von Ali Uzpak.

Kostenloser Download der Broschüre Lesen bildet!

Advertisements