Browsing All Posts filed under »Geschichte«

Zoroastrier – die gibt es noch?

November 7, 2016

0

Wenn man in der Geschichte des Alevitentums forscht, stößt man irgendwann auf den „Zoroastrismus“. In den Text bekommt man unweigerlich das Gefühl, es handele sich um eine alte, ausgestorbene Religion, die neben den Abrahamsreligionen ebenfalls Einflüsse auf das Alevitentum gehabt haben sollen. Umso erstaunter war ich, als ich zufällig auf den Artikel „Zarathrustas letzte Anhänger“ […]

Alevitischer Friedhof

April 20, 2016

0

Eigentlich wird auf Passkreuz nichts mehr veröffentlicht. Da doch mit den Jahren doch eine Flut von Informationen zusammengekommen ist, bleibt die Seite trotzdem online. Doch was ich jetzt gelesen habe, sollte hier erwähnt werden: In Deutschland werden die ersten alevitischen Friedhöfe angelegt: 1.Hamburg-Bergedorf Beitrag auf Deutschlandfunk 2. Berlin-Neukölln Artikel im Tagesspiegel Damit ist Hamburg wieder […]

Studiengang „Alevitentum“

Februar 1, 2016

0

Die Akademie für wissenschaftliche Weiterbildung der Pädagogischen Hochschule Weingarten bietet einen Studiengang „Alevitentum“ an. Das Konzept wird so beschrieben Der Kontaktstudiengang „Alevitentum“ richtet sich an Interessenten, die eine solide fachliche Grundausbildung über die alevitische Glaubenslehre anstreben. Im Kontaktstudiengang wird ein breites Themenspektrum angeboten, das sich von der alevitischen Geschichte über die Glaubensgrundlagen bis zum alevitischen […]

Humanistischer Verband und Alevitische Gemeinde

Januar 30, 2015

0

„Wir schätzen das Wirken der Alevitinnen und Aleviten in Deutschland sehr, die sich in der Arbeit in ihren Gemeinden und Gliederungen wie auch vielfältigen weiteren Projekten für humanistische Werte und eine offene, demokratische Gesellschaft engagieren. Ich beglückwünsche sie daher herzlich zu dieser Errungenschaft, mit der auch eine bedeutende öffentliche Anerkennung verbunden ist“ Mit diesen Worten […]

Sari Saltik (Baba Saltuk)

Juli 20, 2014

0

In der Arbeit „Über Sytzigan – Baba Syrgiannes – Baba Saruca – Saltuk Et-Türki Alias Sari Saltik“ kritisiert Vatan Özgül zunächst unterschiedliche Herangehensweisen in der Betrachtung der Historie: „Die Untersuchung des geistigen und des sozialen Lebens der Heiligen der Aleviten und der Bektaschi, die Beschreibung ihrer wahren Lebensgeschichten ist von zahlreichen Schwierigeiten geprägt. Die Themen […]

Der Film: „Yunus Emre – Die Stimme der Liebe“

Januar 13, 2014

0

Yunus Emre gilt als Vorreiter des anatolischen Humanismus. Er war mystischer Volksdichter, lebte in Askese und hinterließ unzählige Werke. Yunus Emre war ein Schüler Haci Bektas‘ und verbreitete dessen Lehre als Wanderprediger. Jetzt wurde die Lebensgeschichte Yunus Emres verfilmt und kommt am 16. Januar 2014 in die deutschen Kinos. Trailer zum Film

Undurchsichtige Aktion: Türkischer Staat entsendet vermeintliche alevitische Dedes

Oktober 28, 2013

0

Die Nachricht ist grotesk, dass mehrere Medien zur Verifizierung herhalten mussten: Tatsächlich melden mehrere türkische Medien, dass zur alevitischen Fastenseit vermeintliche alevitische Dedes vom türkischen Staat nach Deutschland entsendet werden sollen. Wer es auf Türkisch nicht glaubt, kann es auch auf Deutsch im Deutsch-Türkischen Journal nachlesen. Der unbedarfte Medienkonsument mag dies als den typischen Versuch […]