Browsing All Posts filed under »50 Jahre Anwerbeabkommen«

Frankfurter Ausländerbehörde

Mai 15, 2012

0

In der heutigen Ausgabe der Frankfurter Rundschau berichtet diese, dass die Ausländer in der gleichnamigen Behörde „Wie Menschen zweiter Klasse“ behandelt würden. Mich wundert nur die Verwunderung des Autors. Denn rechtlich gesehen sind Nichtdeutsche in Deutschland leider „Menschen zweiter Klasse“. Und das ist nicht neu, das war leider immer schon so.  Das ist übrigens in […]

Ausstellung in Frankfurt: 50 Jahre „Gastarbeiter“ aus der Türkei

Oktober 27, 2011

0

Ausstellung 50 Jahre „Gastarbeiter“ aus der Türkei vom 4. – 13. Nobember 2011 Anläßlich des 50. Jahrestags der Unterzeichnung des Abkommens zur Anwerbung türkischer Arbeitnehmer zeigt der Fotograf Mehmet Ünal seine Fotografien: Eindrücke aus der Lebens- und Arbeitswelt der Zugewanderten. 4.-13.11.2011 GALERIE / CINESTAR METRPOLIS, FRANKFURT AM MAIN in der Galerie im Cinestar Metropolis Eschenheimer […]

Sondersendungen im Hessischen Rundfunk

Oktober 27, 2011

0

An diesem Wochenende startet der Hessische Rundfunk Sondersendungen rund ums Thema „50 Jahre Deutsch-Türkisches Anwerbeabkommen“ in Funk und Fernsehen. HR-Fernsehen Samstag, 22. Oktober, 15.30 Uhr „Endstation Almanya“ Der heute 73-jährige Mehmet Ali Zaimoglu kam aus einfachen Verhältnissen aus Anatolien. Lütfiye Rona, heute 79, war das westliche Leben sehr vertraut. Sie kam von Istanbul nach Hattersheim […]

Interkulturelle Woche: 5. Kurdisches Filmfestival in Frankfurt am Main

Oktober 20, 2011

0

Unmittelbar vor Beginn der Interkulturellen Wochen in Frankfurt am Main wird zum fünften Mal in dieser Stadt ein kurdisches Filmfestival durchgeführt. Es wird wieder ein vielfältiges Programm aus Spiel- und Dokumentarfilmen von und mit kurdischen Filmschaffenden und Schauspielerinnen und Schauspielern geben. Die Lage der Kurdinnen und Kurden in der Türkei, im Irak und im Iran […]

Ford Transit – 50 Jahre

September 28, 2011

0

Das ist wohl die Ironie des Schicksals oder der Geschichte. 1961 erhielt der legändere Transporter den Namen „Transit“. Damit ist er genauso alt wie das „Deutsch-Türkische Anwerbeabkommen“. Es scheint fast als ob er auch ein aus der Türkei angeworbener „Malocher“ wäre – er kommt zwar eigentlich aus England. Denn im türkischen Werk Kocaeli rollte im […]

50 Jahre Anwerbeabkommen – eine digitale Reise

September 2, 2011

0

In der Online-Ausgabe der taz findet sich ein interessanter Artikel der die politische Entwicklung des Anwerbeabkommens und seiner Folgen darstellt und dabei bemerkt, welche ungeahnt bedeutende Rolle die CDU dabei gespielt hat: http://www.taz.de/50-Jahre-Tuerkinnen-in-Deutschland/!77241/ Es gibt sogar ein Wettbewerb zu diesem Thema, bei dem sich die jetzt wie-auch-immer-genannten „Ausländer“ beteiligen können. Sie sollen ihr persönliches Deutschland […]

50 Jahre Anwerbeabkommen

August 16, 2011

0

Manchmal wünsche ich mir zu wissen, welche Person das eigentlich zu verantworten hat: Türkische Gastarbeiter in Deutschland. War dieser Entscheider wirklich so naiv oder war es im einfach egal. Wohl letzteres. Als Türke in Deutschland geboren zu werden – es gibt schwierigere Schicksale, aber es ist eins voller Herausforderungen von Anfang an. Sicher hat sich […]