Browsing All Posts filed under »Integration in Frankfurt«

Modernisierungspotenzial der Aleviten

September 18, 2012

1

Das Amt für Multikulturelle Angelegenheiten in Frankfurt bietet wieder ein vielfältiges Programm in der beliebten „Interkulturelle Wochen“ – dieses Jahr vom 29. Oktober bis 18. November 2012.  In diesem Jahr beteiligte sich auch die Alevitische Gemeinde Frankfurt mit dem Vortrag „Modernisierungspotenzial der Aleviten – aus religiösen Gründen modern?“ am 2. November 2012. Nachdem Herr Dr. […]

Es fängt schon mit dem Kindergarten an…

August 30, 2012

0

Die Frankfurter Rundschau führte ein interessantes und informatives Interview mit Helga Nagel, der scheidenden Leiterin des Amtes für multikulturelle Angelegenheiten. [Weiter zu almigrant.de]

Frankfurter Ausländerbehörde

Mai 15, 2012

0

In der heutigen Ausgabe der Frankfurter Rundschau berichtet diese, dass die Ausländer in der gleichnamigen Behörde „Wie Menschen zweiter Klasse“ behandelt würden. Mich wundert nur die Verwunderung des Autors. Denn rechtlich gesehen sind Nichtdeutsche in Deutschland leider „Menschen zweiter Klasse“. Und das ist nicht neu, das war leider immer schon so.  Das ist übrigens in […]

Situation ausländischer Arbeitnehmer in Europa

Mai 10, 2012

0

Die Frankfurter Rundschau berichtet über ein aktuelles Studienergebnis der Migration Policy Group  aus Brüssel, wonach es ausländische Arbeitnehmer in Deutschland einfacher hätten als anderswo. Genauso wie man eben „ausländische Arbeitnehmer“ nicht generalisieren kann, kann man das auch nicht mit „Deutschland“. An der Studie beteiligt sind die Städte Stuttgart und Berlin. Die größeren Städte Deutschlands haben […]

Deutschland ohne Ausländer

Mai 9, 2012

0

„Der Tag, an dem die Ausländer verschwinden, ist sonnig und warm. Die Meteorologen haben Temperaturen bis 30 Grad vorausgesagt, mit einzelnen Sommergewittern am Abend. Es ist Ende Juli, ein blauer, fast wolkenloser Himmel spannt sich über Deutschland. Man hat den Stichtag für die Ausreise auf einen Sonntag gelegt, damit alle ausreisenden Ausländer mit ihren Autos […]

„Der Islam gehört zu Deutschland“

Mai 7, 2012

0

„Armer Herr Gauck“ fällt mir dazu nur ein und: Schade, dass er ausgerechnet bei diesem Thema seinem Vorgänger widersprechen muss. Interessant, was ein einziger Satz bewirken kann – und wie sich die Mehrheitsgesellschaft, damit so schwer tut, wo sie doch eigentlich die Schuld an misslingender Integration den Zu-Integrierenden zuschreiben will. So trefflich ist es in […]

Polizei auf dem rechten Auge blind – mit dem anderen sieht sie schwarz

Mai 6, 2012

0

Im Rhein-Main-Teil berichtet die Frankfurter Rundschau am 5.05.2012 von einem Vorfall, bei dem jemand nur aufgrund seiner Hautfarbe von der Polizei kontrolliert wurde. Im Jahr 2010 fährt ein Deutscher mit schwarzer Hautfarbe mit dem Regionalexpress von Kassel nach Frankfurt. Er wird dahingehend kontrolliert, ob er illegal im Land ist. Das Verwaltungsgericht in Koblenz hat entschieden, […]